Hygienemanagement - aulerdienstleistungsgmbh

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hygienemanagement

Funny Dog Taking Bubble Bath©adogslifephoto
Nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV) ist jeder Betrieb, der Lebensmittel herstellt, verarbeitet oder in Verkehr bringt, verpflichtet, im Prozessablauf die für die Lebensmittelsicherheit kritischen Arbeitsstufen zu ermitteln, konsequent zu überwachen und zu dokumentieren sowie angemessene Sicherheitsmaßnahmen festzulegen.

Lebensmittel sind ein idealer Nährboden für Mikroorganismen und können mit Rückständen und Schadstoffen belastet sein, die die Gesundheit gefährden. Strenge Vorschriften regeln daher die Produktion, Lagerung, Verarbeitung und Zubereitung der Nahrungsmittel zum Schutze des Verbrauchers.  Große Verpflegungseinrichtungen müssen besonders auf Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln achten.

Bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen zu Lebensmittelhygiene können wir Ihnen helfen. Eine Gefahrenanalyse kann zur Betrachtung von neuen Aspekten bei der Risikobewertung führen und die Produktsicherheit verbessern. Im Rahmen des Hygienemanagements bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an.


• Analyse der Gefahren im Produktionsablauf

• Identifizierung der kritischen Kontrollpunkte/Risiken

• Festlegung der kritischen Grenzwerte

• Festschreibung und Durchführung wirksamer Prüf- und Sicherheitsmaßnahmen

• Dokumentation der kritischen Punkte

• Regelmäßige Kontrolle der eingeleiteten Maßnahmen

• Fortbildung der Mitarbeiter


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü